LAGS Bayern im Austausch mit Judith Gerlach

Am 3. Juli trafen Thomas Bannasch, Geschäftsführer der LAGS Bayern und Thomas Asam, Referent für Gesundheitspolitik, Bayer. Staatsministerin für Gesundheit, Pflege und Prävention Judith Gerlach im Bayerischen Landtag zu einem persönlichen Kennenlernen.

Wir haben uns zu einigen Fachthemen ausgetauscht:  Angesprochen wurden unter anderem die Belange von Menschen mit Behinderungen und Chronischen Erkrankungen in der stationieren wie auch ambulanten Versorgung, Schnittstellen zwischen Pflege und Eingliederungshilfe, der Jahresschwerpunkt Frauengesundheit des StMGP sowie das Themenfeld Prävention und Gesundheitsförderung.

Es war ein sehr kostruktives Gespräch.

Im Bild (von links nach rechts):

  • Thomas Asam, Referent für Gesundheitspolitik
  • Judith Gerlach, MdL, Bayer. Staatsministerin für Gesundheit, Pflege und Prävention
  • Thomas Bannasch, Geschäftsführer der LAGS Bayern e.V.

Zurück zur Übersicht